Ähh… Bist Du ein Junge?

,Bist Du ein Junge?’

Alle Mädchen, die nicht dem ,Girly’-Standard entsprechen, haben diese Frage bestimmt mindestens schon einmal gehört… Ich frag mich: Warum? Wissen die Leute tatsächlich nicht, welchem Geschlecht sie gegenüberstehen oder wollen sie provozieren?

Und dann denke ich mir jedes Mal: Warum ist es einem wichtig, zu wissen, welches Geschlecht ich habe? Ändert das was an dem Bild von mir, welches ich präsentiere?

Ich trage gerne große Hoodies, gerne auch mal Kleider, manchmal mag ich hohe Schuhe, meistens aber Sport- oder Derby-Schuhe. Und nichts davon hat mit meinem Geschlecht zu tun; das bin einfach ich.

Ich brauche kein Makeup, keine High Heels, keine Bestätigung von Anderen, um zu wissen, dass ich ein Mädchen bin.

Es hat zwar länger gebraucht, jedoch habe ich mir immer eines zu denken gegeben:

Sei immer Du selbst, denn ganz egal wie Du bist: Es wird immer Menschen geben, die Dich ändern wollen.
Verschwende also Deine Zeit nicht darin, ihrem Ideal nachzuahmen, sondern sei die Version von Dir, die Du sein willst! <3


Leave a Reply

Your email address will not be published.